Wir stehen für Innovationen im Bereich der Technologie für Schienenbefestigungen

Kranbahnen

Seit Anbeginn unserer Firmengründung bieten wir unseren Kunden im Rahmen von Projektplanungen, Reparaturen sowie der Montage von Kranbahnen die verstellbaren Systeme ORTEC MX bzw. MXA zur Fahrschienenbefestigung an (in der Tschechischen Republik unter der Gebrauchsmuster Nr. 18047 beim Amt für industrielles Eigentum registriert).

Die Systeme sind nicht nur für Kranbahnen geeignet, sondern werden auch für Hochregallager (Schienenbahnen FEM 9.831) sowie für andere technologische Anlagen verwendet.

FÜR DIESE SPEZIALBEREICHE WERDEN VON UNS GELIEFERT:

  • die Systeme ORTEC MX a ORTEC MXA, zur Höhen oder Seiten verstellbaren, kontinuierlichen oder diskontinuierlichen Verlegung
  • Fahrschienenverlegung
  • elastische Unterlagen von ORTEC
  • selbstnivellierender, frühfester Vergussmörtel
  • Fachmontage der Systeme, geodätische Vermessungen, Gutachten ...

SYSTEMBESCHREIBUNG

Durch die Systeme ORTEC- MX, MXA werden die Belastungen erheblich beseitigt, welche sich durch den Betrieb der betrieblichen Anlagen ergeben. Im Unterschied zu anderen Schienenklemmen werden die Fahrschienen bei der Verwendung der MX Systeme von ORTEC nicht geklemmt, sondern nur niedergehalten und seitlich spielfrei geführt, obgleich die Richtungs- und Höhenverhältnisse bewahrt werden. Kräfte, die sich durch Längenänderungen der Schiene bei Temperaturschwankungen oder aus den Dynamikabänderungen des Betriebes ergeben, beanspruchen die ORTEC MX, MXA Systeme nicht. Die horizontalen Kräfte belasten das Verbindungsmaterial nur bei der Scherung. Durch die exzentrisch gebohrten Druckteile wird das Verbindungsmaterial vor unerwünschter Lockerung geschützt.

Die Systeme von ORTEC sind bewusst nicht mit einer sog. „elastische Nase“ versehen, so wie ist das bei den anderen falsch genannten „voll elastischen“ Schienenlagerungen. elastische Teile können sich durch ständige Reibung und Belastung des Klemmteils im Laufe der Zeit ablösen, was zu erheblichen Beeinträchtigungen des Betriebes, und zum völligen Versagen der Schienenanlage führen kann (s. Gutachten).

DAS SYSTEM ORTEC MX ZEICHNET SICH DURCH FOLGENDE PUNKTE AUS:

  • durch die spezielle Form, durch welche die seitliche Belastung eingeschränkt wird
  • durch das geschlossenes System ohne wasserhaltende Hohlräumen, in welchen sich Wasser oder andere Substanzen ansammeln könnten, welche zur Korrosion führen
  • durch die Auswahl der entsprechenden Qualität des verarbeiteten Stahls
  • durch Metallkomponenten im Gesenk geschmiedete Ausführung
  • durch hochwertige Verbindungsmaterialien, welche den DIN-Normen entsprechen

Durch die elastische Unterlage der Systeme von ORTEC (Lupolen V 2520J) werden Spannungsspitzen zuverlässig reduziert sowie die "Einarbeitung" der Schienen in der unteren Kranbahnkonstruktion verhindert und der Lärmpegel der Anlage reduziert. Sie gleichen die sich in der Herstellung ergebenden Toleranzen am Schienensockel aus.

DIE SYSTEME VON ORTEC ERFÜLLEN DIE ANSPRUCHSVOLLEN SICHERHEITS- UND WIRTSCHAFTLICHKEIT-SANFORDERUNGEN, VOR ALLEM:

  • durch die Materialqualität - Baustahl St 52-3 (S355JO) entsprechend DIN EN 10025
  • durch die Qualität des Produktionsprozesses - geschmiedet im Gesenk (Druck- und Leitplatte)
  • durch ein durchdachtes Design - durch die abgerundeten Formen der Leiterplatte wird der Druck in den Plattenecken verhindert
  • durch die kontinuierlichen seitlichen Verstellbarkeitsmöglichkeiten von 10 bis 16 mm - wodurch die Möglichkeit der Schienenseitenretifikation ohne zeitlich aufwendige Demontagearbeiten garantiert wird
  • durch die entsprechenden Qualitätszertifikate

pptUkázka systému MX - MS PowerPoint animation

Zertifikaten und Beurkundungen

pdfCertifikát systému řízení výrobypdfProhlášení o shoděpdfStavební technické osvědčení

ORTEC MX

Bei den Systemen ORTEC MX handelt es sich Schienenbefestigungssysteme, welche zum Anschrauben an der unteren Konstruktion geeignet sind.

ORTEC MXA

Bei den Systemen ORTEC MXA handelt es sich Schienenbefestigungssysteme, welche zum Anschweißen an der unteren Konstruktion geeignet sind.

Zubehör

  • ORTEC MX – elastische Zwischenlage V2520 Lupolen
  • ORTEC.grout – Ausgleichsvergussmörtel
  • komplettes Verbindungsmaterial

Sonstige Leistungen

In Bezug auf Lieferungen zur Errichtung und für Reparaturen von Kranbahnen sowie von Hochregallagerbahnen bieten wir Folgendes an:

Schienen

Entsprechend Ihrem Wunsch liefern wir Ihnen jeden Schienentyp.